Trainingszentrum & Kurzspielbereich

Der Golf Club Würzburg bietet optimale Trainingsbedingungen. Die großzügige Driving Range kann ganzjährig genutzt werden, während man auf dem Kurzspielgelände alle Formen der Annäherung rund ums Grün trainiert.

Langes Spiel, kurzes Spiel, Putten –
die zahlreichen Übungseinrichtungen auf dem Gelände des Golf Club Würzburg lassen keine Wünsche offen. Insgesamt drei Putting-Grüns (an der Driving Range, vor der Clubhaus-Terrasse, am ersten Abschlag) sowie zwei Kurzspielgrün mit neun Anspieloptionen und zwei Übungsbunker laden zum Trainieren ein.

Hinzu kommt die großzügige Driving Range mit 30 Mattenabschlägen sowie Platz für über 40 Spieler auf den Naturrasen-Abschlägen. Die Range hat ca. 280 Meter Länge und weist zahlreiche Entfernungspunkte bzw. erhöhte Zielhügel mit Fahnen auf, um präzises kurzes und langes Spiel mit Eisen und Hölzern trainieren zu können. Die Übungsbälle werden regelmäßig erneuert und haben im Vergleich zu Spielbällen auf dem Golfplatz keinerlei Defizite im Flugverhalten auf.

Kurzspielbereich

Unser Kurzplatz auf der Driving Range ist der ideale Ort, um an Ihren Schlägen unter 100 Metern zu arbeiten. Durch verschiedene Abschläge, Distanzen und Zielbereiche wird sich Ihr Golfspiel schlagartig verbessern! Nutzen Sie diesen interessanten Übungsbereich und Sie werden schnell sehen, dass Sie bei den Turnieren nun deutlich weiter oben auf den Siegerlisten stehen werden.

uebersicht-kurzspielbereich

Driving Range

Unsere Driving Range ist nicht nur der perfekte Ort, Ihr eigenes Golfspiel – entweder alleine oder gemeinsam mit den Golfpros der PGA-Akademie – zu verbessern. Vielmehr ist das Übungsareal auch ein idealer Bereich, um an warmen Sommerabenden nach der Arbeit etwas zu entspannen oder sich mit Freunden zum gemeinsamen Bälle schlagen zu treffen.